Hier finden Sie die aktuellen Kataloge
Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns! Tel. 034606-291210 | verkauf@wolf-landtechnik.de | Geöffnet von Mo bis Fr 9:00-17:00 Uhr

SIPMA PT 670 SALSA

  • Beurteilung hinzufügen:
  • Hersteller: Sipma S.A.
  • Verfügbarkeit: Verfügbarkeit auf Anfrage Verfügbarkeit auf Anfrage  (0 Stück)
  • Bruttopreis: €10.509,00 €8.831,09
Modell   PT 670 SALSA  
Arbeitsbreite mm 6700  
Anzahl der Kreisel Stück 6  
Anzahl der Arme am Kreisel Stück 6  
Kreiseldurchmesser mm 1600  
PTO-Drehzahl [U/Min] 540  
Leistungsbedarf kW (PS)

37 (50)

 
Zubehör      
Teleskop-Gelenkwelle     
Sicherung der Zinken     
Führungsrad     
Radverkleidung     
Maβe in Arbeitsposition      
Länge mm 2150  
Breite mm 7850  
Höhe mm 1950  
Maβe in Transportposition      
Länge mm 2150  
Breite mm 3000  
Höhe mm 3800  
Gewicht kg 675  

  - Standard,  - zusätzliches Zubehör  - nicht verfügbar

Heuwender sind Maschinen, die den Trocknungsprozess von Heu durch das Wenden der frisch gemähten kleinwüchsigen Grünpflanzen unterstützen Der Vorteil dieser Maschinen ist das sanfte und gleichmäßige Wenden und Streuen von Heu, was die Belüftung verbessert und das Trocknen des Materials erheblich beschleunigt.

Der Tragrahmen bildet eine kompakte und widerstandsfähige Konstruktion mit kleinem Gewicht.

Das Getriebe ist aus Material von hoher Festigkeit gefertigt. Seine Arbeitselemente arbeiten in einem Ölbad, was eine lange Lebensdauer der Maschine garantiert.

Die Kreisel - Das optimal gewählte Kreiseldurchmesser und die Armenzahl garantieren flüssige und gleichmäßige Arbeit der Maschine bei gleichzeitig niedrigen Leistungsbedarf.

Die Hydraulikanlage, mit der der Heuwender ausgestattet wurde (zwei Hydraulikzylinder einseitiger Wirkung) ermöglicht das Aus- und Einklappen der Maschine in die Arbeits- und Transportposition. Nach dem Einklappen der Maschine in die Transportposition erfolgt eine automatische Blockade der Kraftzylinder, die ein ungewolltes Aufklappen verhindert.

Streuwinkel - Die Verwendung der Neigungswinkelverstellung der Kreisel ermöglicht die Anpassung der Maschine an das in verschieden dicke Schwader geformtes Material.

Wendezinken mit einem Durchmesser von Φ = 10, wurden aus hochqualitativen Federstahl gefertigt.

Die Sicherungen der Wendezinken (zusätzliches Zubehör) schützen vor Verlust der Zinken im Falle eines Bruchs.

Gelenkte Räder erleichtern die Arbeit am Feldrand und beugen dem Auswerfen des Materials über den Arbeitsbereich vor.

Räder - Die verwendete Bereifungsgröße (16 x 6,5 – 8) garantiert niedrigen Rollwiderstand während der Arbeit, auch in schwierigen Gelände. Die Verwendung von zusätzlichen Verkleidungen garantiert entsprechenden Schutz vor der Verwickelung des Materials um die Maschineräder, was eine flüssige Arbeit auch beim schwierigen Material garantiert.

Nachlaufende Räder (zusätzliches Zubehör) garantieren exzellente Führung in schwierigen Arbeitsverhältnissen. Ausgezeichnet bewährt bei unebenen Flächen -- minimalisiert den Kontakt mit dem Grund, wodurch längere Lebensdauer und Futterreinheit erreicht wird.